http://1fav-badmuenstereifel.de/images/coach.jpeg

Unterricht

Textfeld: Grundschule Erndtebrück

-Offene Ganztagsschule-

Unterricht ist der Kern von Schule, oder: Was im Unterricht passiert,

gehört zum  Fundament. Wir führen hier Leitideen und Inhalte auf:

Die 9 wichtigsten Leitideen für die Gestaltung des

Unterrichts an der Grundschule Erndtebrück sind:

- Gegenseitiger Respekt

- Lernförderliches Klima

- Methodenvielfalt     - Klare Strukturierung des Unterrichts  - Vorbereitete  Lernumgebung

- Berücksichtigung der Lernvoraussetzungen    - Intelligentes Üben      - Eigenverantwortliches Lernen

- Lesekompetenz durchgängig (auch außerhalb des Deutschunterrichts) fördern

 

Der Unterricht orientiert sich in allen Fächern an den Richtlinien und Lehrplänen des Landes NRW.

Wir listen im Folgenden auf, was uns zu einzelnen Fächern besonders wichtig ist. Besonders in den ersten Jahren legen wir zudem viel Wert auf fächerübergreifendes Lernen. D.h. die Inhalte der einzelnen Fächer werden bewusst miteinander verknüpft.

Deutsch

Sprechen und Zuhören

Verstehend zuhören – Gespräche führen – zu anderen sprechen – szenisch spielen

Schreiben

Schreibfertigkeiten erwerben (Druckschrift + Schreibschrift)

Texte planen, schreiben und überarbeiten

Richtig Schreiben

è sinnvoll und korrekt abschreiben können

è Rechtschreibregeln kennen lernen  

è Rechtschreibstrategien nutzen, Hilfsmittel (z.B. Wörterbuch) nutzen

Lesen – mit Texten und Medien umgehen

Lesefähigkeiten und Leseerfahrungen erwerben

Texte erschließen und Lesestrategien nutzen

Texte präsentieren (vorlesen, vortragen)

Mit Medien umgehen

Sprache und Sprachgebrauch untersuchen

An Wörtern, Sätzen und Texten arbeiten

Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Sprachen entdecken

Grundlegende sprachliche Strukturen und Begriffe kennen und anwenden

Mathematik

Zahlen und Operationen

Zahlvorstellungen, Grundrechenarten, Kopfrechnen, überschlagendes Rechnen, schriftliche Rechenverfahren

Raum und Form (Geometrie)

Raumorientierung und –vorstellung, Figuren, Körper, Symmetrie, Zeichnen

Größen und Messen

Umgang mit Größen (Geld, Zeit, Längen, Gewichte)

Daten, Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeiten

Problemlösen/kreativ sein – Argumentieren – Darstellen und Kommunizieren – Gleichungen/Tabellen/Zeichnungen anfertigen

Sachunterricht

Im Sachunterricht erwerben die Kinder die vom Lehrplan geforderten Kompetenzen anhand der folgenden Themen:

Klasse 1:

1. Wir sind in der Schule  - wir in unserer Klasse

2. Luft

3. Herbst

4. Frühling

5. Erndtebrück – mein Heimatort

Klasse 2:

1. Wasser

2. Mein Körper (Sinnesorgane, gesunde Ernährung, Zähne, Mädchen und Jungen)

3. Herbst

4. Kalender: Jahreszeiten im Jahreskreis

5. Müll

6. Wir in der Schule

Klasse 3:

1. Herbst (Vom Korn zum Brot oder Kartoffel)

2. Wasser und Wetter

3. Konstruieren nach Plan

4. Erndtebrück – mein Heimatort

5. Miteinander leben und lernen

6. Viele Kulturen - eine Welt

Klasse 4:

1. Unser Wald

2. Strom

3. Kreis Siegen - Wittgenstein und NRW

4. Radfahrausbildung

5. Sexualerziehung

6. ZeusKids - Zeitung in der Schule

7. Jüdisches Leben in Erndtebrück

 

Methodenlernen

Quer durch alle Fächer erlernen und trainieren die Kinder in vier Schuljahren unterschiedliche Methoden:

Arbeits- und Organisationsformen

Tagesplanarbeit                 Wochenplanarbeit              Stationenlernen

Werkstattarbeit                  Projektarbeit                        Lernergebnisse präsentieren

Arbeitstechniken

Mit Schere und Kleber sauber umgehen                      Arbeitsblätter richtig abheften

Heftseiten übersichtlich gestalten                                 Mit sinnvoller Technik Texte abschreiben                                 

Den Arbeitsplatz in Ordnung halten                              Mit einer Schablone umgehen                                         

Mit dem Lineal unterstreichen                                       Schreibfehler ordentlich ausbessern                                  

Mit dem Füller schreiben                                               Lernmaterialien sachgerecht nutzen        

Schriftliche Arbeitsanweisungen umsetzen                  Cluster und Mindmap erstellen

Ein Hausaufgabenheft führen                                       Tabellen/Schaubiler erstellen     

Informationen beschaffen

Sozialformen

Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit

Regelmäßige Projekte im Unterricht

Der Unterricht findet immer wieder projektorientiert statt. Die folgenden Projekte führen wir regelmäßig durch - für alle Kinder der Grundschule Erndtebrück wird der Unterricht auf diese Weise bereichert.

Bücherkumpel

Mit Kindern aus Klasse 2 besuchen wir einen Kindergarten. Dort lesen die Zweitklässler den Kita-Kindern ihre geübten Geschichten vor. Diese Geschichten stammen aus dem jeweiligen Lieblingsbuch der Kinder, mit dem sie sich im Vorfeld ausführlich beschäftigt haben.

Besuch im Seniorenzentrum

Wir besuchen das Seniorenzentrum in Erndtebrück mit Kindern aus Klasse 3 oder 4 und haben einen schönen Vormittag mit den Senioren dort. Die Kinder lesen den alten Menschen vor oder spielen mit ihnen.

Gesunde Zähne - gesunde Ernährung

In jedem Schuljahr findet die Aktion Zahngesundheit statt. Hierfür besuchen Zahnärzte und Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes die Schule und informieren die Kinder zu Zahnpflege und Zahnaufbau.  Auch das Thema Gesunde Ernährung wird in diesem Rahmen behandelt.

Verkehrserziehung

Kinder der Grundschule Erndtebrück gehen den Weg zur Schule ab und werden auf Gefahren hingewiesen (Verkehrserziehung). Der Radfahrausbildung und der sicheren Bewegung im Straßenverkehr widmen wir viel Aufmerksamkeit.

Medienpass

Ab Klasse 1 erhalten die Kinder in regelmäßigen Abständen Unterricht am PC. Dabei arbeiten wir mit dem Medienpass.NRW. Themenbereiche sind:

- Suche von Informationen im Internet

- Umgang mit verschiedenen Office-Programmen

- Gefahren im Umgang mit dem PC

Waldjugendspiele

In Zusammenarbeit mit dem Regionalforstamt werden für Klasse 4 Waldjugendspiele rund um die Ginsburg organisiert. In einem erlebnispädagogischen Rahmen wenden die Kinder die Themen des Unterrichts praktisch an. Hierzu gehören das Bestimmen von Baumarten, Erkennen von Tierspuren und der nachhaltige Umgang mit Wald.

Jüdisches Leben in Erndtebrück

Wir erforschen das Leben der jüdischen Mitbürger zur Zeit des Nationalsozialismus. Zentraler Punkt dieses Themas ist die Mitgestaltung einer Gedenkfeier zur Pogromnacht bzw. die Teilnahme daran.

ZeuS - Zeitung und Schule

Über einen Zeitraum von 2 Wochen erhalten wir die aktuelle Tageszeitung und diskutieren über Nachrichten. Fächerübergreifend werden eigene Zeitungsartikel verfasst und der kritische Blick auf Medien geschärft.

Klassenfahrten

Jedes Jahr finden eintägige Klassenausflüge und am Ende von Klasse 3 eine mehrtägige Fahrt zu einem interessanten Ort statt. Dabei bereiten wir im Unterricht den Ausflug vor, schreiben nach der Fahrt Berichte und tauschen uns aus.