Bewegung und Sport im Schulalltag

Textfeld: Grundschule Erndtebrück

-Offene Ganztagsschule-

Wir glauben, dass Bewegung wichtig ist. Darum gibt es an unserer Schule wöchentlichen Sportunterricht in der Halle bzw. auf dem Sportplatz.

Schwerpunkte des Sportunterrichts

·      Grundlegende Bewegungsfertigkeiten erlernen, üben und festigen: Laufen,

 Werfen, Fangen, Springen, Balancieren, Klettern, Rollen, Schwingen

·      Erlernen von Lauf- und Fangspielen, Ballspielen, Regelspielen

·      Hinführung zum Geräteauf- und -abbau, Helfen und Sichern

·      Förderung von Sozialkompetenzen und des Gemeinschaftssinns

 Daneben gibt es bei uns noch weitere Elemente einer bewegungsfördernden Schule:

Bewegte Pause

·      Spiel- und Klettergeräte auf dem Schulhof und dem Spielplatz

·      Ausleihe von Kleinspielgeräten

Schwimmen - jedes Kind soll schwimmen lernen

·      Spielen im Wasser und Schwimmen lernen in der OGS – Schwimmgruppe

·      Schwimm-AG für leistungsstärkere Kinder

·      Schwimmunterricht im 3. und 4. Schuljahr

AGs im Nachmittagsbereich (OGS)

·      Fußball

·      Schwimmen

·      Wald – AG (Bewegung in der Natur)

·      Tanz – AG (z.B. in Kooperation mit dem EKV)

·      Freie und angeleitete Bewegung auf dem Schulhof (z.B. Fahrrad und Roller fahren)

Wettbewerbe

·      Teilnahme an Schwimmwettkämpfen

·      Teilnahme an Fußballturnieren

·      Teilnahme am Schulstaffellauf in Bad Berleburg

·      Bundesjugendspiele

·      Abnahme von Sportabzeichen (ab Klasse 1)

Bewegungs- und Spielangebote in den Ferien

·      Besuch von verschiedenen Spielplätzen in der Umgebung

·      Aktivierende Spiele in Gruppen

·      Wanderungen

·      Radtouren

·      Radfahren auf einem Geschicklichkeitsparcours

·      Schwimmen im Hallenbad und im Naturfreibad Lützel

·      Abenteuerspiele in der Natur